Unternehmen

Werkstatt Bottrop

Die Schraven GmbH in Bottrop wurde 1981 durch Herrn Jürgen Schraven gegründet und wird in nächster Generation von Herrn Stefan Schraven weiter geführt. Sie ist unter anderem Vertragspartner von SCANIA und SCHMITZ-CARGOBULL.
2006 kam ein zweiter Standort in Gladbeck hinzu, der Partner von ad-truckdrive ist. Dort wurde ein Betrieb des Entsorgungsunternehmens Remondis übernommen – einschließlich der Werkstatt, einer DEKRA-Prüfstraße und dem gesamten Personal. Beide Betriebsstätten zusammen beschäftigen rund 30 Mitarbeiter, darunter fünf Auszubildende.

TreckerIn Gladbeck werden Nutzfahrzeuge und PKW betreut. An sieben Tagen in der Woche wird ein 24-Stunden-Notdienst und eine kleine Flotte von drei Werkstattwagen betrieben – vom VW T5 Transporter bis zum komplett ausgestatteten 7,5-Tonner.

Jürgen und Stefan Schraven Die Firma Schraven setzt ihre Kundenorientierung konsequent in Maßnahmen um, die den Kundenservice verbessern und die Standzeiten der Kundenfahrzeuge in der Werkstatt verringern. Dazu gehören zum Beispiel mehrere Firmen-PKW, die man den Fahrern der Kunden-LKW zur Verfügung stellt, um zurück zu ihrem Betrieb zu kommen. Erst bei Abholung des Kundenfahrzeugs (welche auch spät abends erfolgen kann) wird der “Ersatzwagen” zurückgebracht. So bleiben die Mitarbeiter der Kunden mobil und Wartezeiten werden verringert.
Selbstverständlich ist auch ein Hol- und Bringservice für die Kundenfahrzeuge möglich.